Therapeut/innen

Sabine Kalter
Sabine Kalter
Sabine Kalter
Sabine Kalter hat an der Katholischen Fachhochschule Osnabrück Sozialpädagogik studiert und nach der Ausbildung am Institut RehaMed in Rheine die staatliche Prüfung zur Logopädin abgelegt. Anschließend arbeitete sie als angestellte Sprachtherapeutin in logopädischen Einrichtungen in Emsdetten und Borghorst.
 
Seit Ende 2012 ist Sabine Kalter als Logopädin und fachliche Leitung in der Praxis für Logopädie bei Einstein & Co. tätig.
 
Fortbildungen
  • Vom Late-Talker bis zu Wortfindungsstörungen: Wortschatzerwerb im Entwicklungszusammenhang (Dr. Silke Kruse, 2012)
  • Störungen des Schriftspracherwerbs - Diagnostik und Therapie der Entwicklungsdyslexien/ -dysgraphien (Ilse Wagner, 2012)
  • Praxisseminar Dysgrammatismus (Harriet Dohrs, 2013)
  • LRS Fortbildung (2013)
  • Dyskalkulie Fortbildung (2013)
  • Praxisseminar Prosodie (Harriet Dohrs, 2013)
  • Myofunktionelle Therapie für 9-99-Jährige (Kittel, 2013)
  • Dysgrammatismus: Diagnostik und Therapie (Edith Schlag, 2015)
  • Therapie des Stotterns bei Jugendlichen und Erwachsenen
    (Holger Prüß, 2016)
  • Frühe Sprachtherapie nach Dr. Barbara Zollinger
    (Claudia Dürmüller, 2017)
Silke Beckmann
Silke Beckmann

Silke Beckmann

Silke Beckmann hat nach der Allgemeinen Hochschulreife direkt an der staatlich anerkannten Lehranstalt für Logopädie in Aachen die Ausbildung zur Logopädin begonnen. Diese schloss sie im Oktober 2014 mit dem Examen ab.

Seit November 2014 arbeitet sie als angestellte Sprachtherapeutin in einer logopädischen Einrichtung in Emsdetten.

 

Seit Januar 2015 ist sie zusätzlich als Logopädin bei Einstein & Co. tätig.

Fortbildungen

  • Der funktionale Ansatz in der Stimmtherapie / Modul 1
    (Katharina Feldmann, 2015)
  • Therapie bei Kindern mit Aussprachestörungen
    (Ilse Wagner, 2015)
  • Stottermodifikation bei älteren Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
    (Holger Prüß, 2015)
  • Fluency Shaping Therapie bei älteren Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen (Holger Prüß, 2015)
  • Dysgrammatismus – Störungen des Grammatikerwerbs
    (Ilse Wagner, 2016)

Weitere Infos über unsere -> Qualifikationen

Rat und Hilfe können Sie über unser Kontaktformular anfordern

 

Tel. 05971/3223
E-Mail Lerntherapie

Tel. 05971/8984444
E-Mail Logopädie

Tel. 05971/8690818
E-Mail EinsteinPro